MMC - Marianische Männercongregation

Marianische Männer-Congregation Regensburg
"Mariae Verkündigung"
gegründet Anno Domini 1592

Pfarrgruppe: St. Josef Regensburg-Reinhausen

 

Die Marianische Männer-Congregation ist ein Zusammenschluss von Männern, die gestützt auf diese Gemeinschaft ihr Leben bewusst nach dem christlichen Glauben in der Katholischen Kirche gestalten wollen. Dabei akzentuieren sie ihr Motto: "Treu zu Papst und Kirche"; sie stellen sich bei diesem Bemühen unter den Schutz der Gottesmutter Maria. Im Jahre 1564 gründete der Jesuitenpater Johannes Leunis in Rom die erste Männer-Congregation. Seit 1592 besteht die MMC "Mariä Verkündigung" in Regensburg. Anknüpfend an die jesuitische Tradition haben Spiritualität und geistliches Leben einen besonderen Stellenwert.

 

 
Link zu MMC Regensburg:
Das Weihegebet unserer Congregation:
Heilge Muttergottes und Jungfrau, gnadenvolle Patronin unseres Bayernlandes!
Ich habe dich zu meiner Herrin, Fürsprecherin und Mutter erwählt. Ich will dich nicht verlassen. Ich werde nicht zulassen, dass etwas gegen deine Ehre geschieht. Ich will an meiner Heiligung arbeiten, nach besserer Erkenntnis und Nachfolge deines Sohnes streben und mich für sein Reich nach Kräften einsetzen. Ich bitte dich, nimm mich als deinen Diener an. Hilf mir in meinem Beten und Arbeiten, in meinen Freuden und Leiden. Verlasse mich nicht in der Stunde des Todes.
Herr Jesus Christus, ich habe mich dir geweiht. Höre auf die Fürsprache deiner Mutter. Segne meinen guten Willen. Hilf mir bitte, mein Versprechen zu halten. Amen.

Impressum:
Texte: Jahrbuch 2012 der MMC Regensburg
Foto © Wilhelm Bäumler
Kontaktaufnahme:
Obmann Wilhelm Bäumler
Telefon: 09 41-6 32 34
[email protected]